This site uses cookies to help us provide quality services. Using our services, you consent to the use of cookies.

Erst auch in Metten ungeschlagen

+++++++++++++++++Breaking-News++++++++++++++++

Die HSG bleibt auch in Metten ungeschlagen!

Die Männer der HSG spielen im unerwarteten „Topspiel“ gegen die SSG Metten 22:22.

Es war das erwartet schwere Spiel, das unsere Männer am vergangenen Samstag absolvieren mussten. Verzichten musste Trainer Walter Schuhbauer dabei auf seinen Halblinken-Rückraum. Michi Schuster und Tamas Sapi konnten die Auswärtsfahrt leider nicht antreten und somit musste Chris Heldner den linken Rückraum alleine ausfüllen. Auch Lukas Bock konnte am Samstag nicht dabei sein, gab aber am Sonntag alles in der Reserve der HSG. 
Alleine die Halle in Metten ist gerade für die Youngsters der HSG ein Erlebnis gewesen, denn von Außen kann man ihr nicht anmaßen, dass dort echter Spitzensport geboten wird. 
Doch nun zum Spiel des Zweiten gegen den Dritten...

 

Um den ganzen Bericht zu lesen, besuche unsere Facebook Seite:

https://de-de.facebook.com/SCFreisingHandball/auchnachMettenungeschlagen